Am Sonntag um 6 Uhr in der Früh begann unsere Anreise per Bus nach Triest. Begleitet von Frau Professor Vaclavek-Aflenzer, Klassenvorstand Herrn Professor Lorenz und Herrn Professor Tischler a.D. kamen wir nach einigen kurzen Zwischenstopps unter anderem in Venzone und Palmanova um 17:30 endlich in Triest an.

Ein gemeinsames Abendessen, in einer kleinen lokalen Pizzeria rundete diesen Tag ab. Am Montag begann die Woche mit einer von Herr Prof. Tischler geleiteten Stadtbesichtigung von Triest. Danach konnte für uns eine Besichtigung des Hafens organisiert werden. Als letzten Programmpunkt an diesem Tag besuchten wir das KZ Risiera Di San Sabba. Am nächsten Tag gingen wir auf dem Wanderweg Napoleonica nach Prosecco. Später hatten wir eine Führung durch die höchste begehbare Grotte „Grotta Gigante“. Als letztes waren wir in der Osmizze Milic Abendessen. Am Mittwoch, besichtigen wir die Gartenanlagen des Schlosses Miramare und führten einen Workshop zum Thema Meeresmüll durch. Am letzten Tag besuchten wir auch noch Aquilea, die antike Hauptstadt der Region Redipuglia, einen monumentalen Militärfriedhof des ersten Weltkrieges und Grado, die Goldinsel, wo wir auch die Gelegenheit hatten, baden zu gehen. Ein gemeinsames letztes Abendessen war ein sehr schöner Ausklang einer interessanten Woche. Nach einem letzten kurzen Halt in Flitch, wo wir erneuerte Schützengräben aus dem ersten Weltkrieg besichtigten, fuhren wir am Freitag zurück nach Linz. Ein großes Dankeschön an die Professoren, die uns begleitet haben, den Busfahrer und alle anderen die diese Projektwoche ermöglichten. Dank ihnen wurde es eine unvergessliche Woche.

Nachrichten aus der Schule

 Wir wünschen allen Mitgliedern der Schulgemeinschaft ein angenehmes und erfolgreiches neues Schuljahr! 

Unterrichtsbeginn am 12.9., 7:50 Uhr
Die 1. Klassen treffen sich im Festsaal im 1. Stock.

Information des BMBWF zum Schulstart 22/23

Rundschreiben des BMBWF zum Schulbetrieb 22/23
(=pdf-Datei zum Download)

 

Stundenplan 2022/23
(noch prov., aber nur mehr geringe Änderungen)
Bitte beachten: Manche Stunden finden 14-tägig statt. Diese sind über den Plan in WebUntis besser sichtbar.

Schulautonome Tage 
Mo. 24.10.22 
Di. 25.10.22 
>> Daher Herbstferien von 22.10. - inkl. 2.11.22
Fr. 19.5.23 (Christi Himmelfahrt)
Fr. 9.6.23 (Fronleichnam)


Termine der nächsten 7 Tage:

Weitere Links

Go to top