Tag 1

Wir sind alle gut im JUFA-Hotel Wien angekommen. Unser erstes Ziel war „Dinner in the Dark“, wo man isst, aber nicht einmal seine Hand vor Augen sehen kann. Danach fuhren wir ins „Time-Travel“ – ein modernes Museum über die Geschichte Wiens.

Tag 2

Wir mussten bald aufstehen, dafür hatten wir den ganzen Tag, um ins technische Museum und nach Schönbrunn zu fahren.

Im technischen Museum wurden wir aufgeteilt in 2 Gruppen. Während sich die eine Gruppe das Bergwerk im Keller ansah, machte die andere Arbeitszettel und sah sich in Ruhe das Museum an. Das technische Museum beinhaltet alte Maschinen, Erfindungen, usw.

Weiterlesen ...

Bei der, am 27.4., ausgetragenen 3x3 Basketball- Landesmeisterschaft in der Sportmittelschule Wels, wurde das Khevenhüller Gymnasium durch 3 Teams vertreten.

Bei den Mädchen erreichte das Team um Sophie Feichtinger, Clara Wiegand, Carolin Krause (alle 4.Ra) und Mia Justl (4.Ka) den hervorragenden 6. Platz. Nach 2 Siegen und einer knappen Niederlage in Overtime wurde die Platzierungsrunde erreicht, in welcher man sich der MS Garsten mit 2:3 geschlagen geben musste.

Weiterlesen ...

Von 08.05.-12.05. verbrachten wir unsere Projektwoche im BSFZ Obertraun mit direktem Blick auf den Krippenstein. Wenngleich das Wetter nicht perfekt war, hinderte das einige Schüler*innen nicht daran, in den ca. 12° kalten Hallstätter See zu hüpfen.

Als besondere Attraktionen standen die Dachstein Riesen-Eishöhle, die Wanderung zur Aussichtsplattform „Five Fingers“, das Salzbergwerk Hallstatt sowie eine Lamawanderung in Bad Ischl am Programm.

Weiterlesen ...

Von 18. April bis 25. April verbrachten wir, die 7K-Klasse, eine wunderschöne und sonnige Kultur- und Sprachwoche in Málaga, Andalusien. Dorthin begleiteten uns Frau Prof. Eidenberger und Frau Prof. Sklenka. 

Neben interaktivem Sprachunterricht am Vormittag, in dem wir unsere Sprachkenntnisse mit den motivierten spanischen Kursleiter*innen üben konnten und mit ihnen auch mal zum Markt oder an den Strand gingen, um mit den sehr offenen und sympathischen Einheimischen in Kontakt zu treten, hatten wir auch genug Zeit, um etwa das „centro de Málaga“ oder den Strand zu erkunden.

Weiterlesen ...

Zeitig in der Früh am Sonntag, 07. Mai, ging es mit dem Bus nach Pula, Kroatien, um die Biologie der nördlichen Adria näher kennenzulernen.
Zu Beginn der Woche war das Wetter noch mit uns und es war sonnig und warm. Die SchülerInnen erprobten sich im Wasser bei 15° beim Schnorcheln und Entdecken der Unterwasserwelt.

Weiterlesen ...

Seite 4 von 49

Nachrichten aus der Schule

 

TABE Essensanmeldung 

Krankmeldungen bitte vor 7:50 Uhr über WebUntis (Handy oder PC)
>>Anleitungen dazu finden Sie hier<< 

 

Informationen zur Anmeldung
(1. Klassen 24/25) 

 

Schulautonome Tage im Schuljahr 23/24
Fr. 3.11.2023
(daher Herbstferien von 26.10.-5.11.23)
Di. 2.4.24
Fr. 10.5.24
Fr. 31.5.24


Termine der nächsten 7 Tage:

Weitere Links

Go to top